Wednesday, 20.09.17
home Buddhismus & Buddha Kirche & Glaube Bibel & Koran Zweifel am Glauben
Religionen
Buddhismus
Christentum
Sikkhismus
Hinduismus
Woher kommt der Begriff „ Buddha“
weitere Religionen ...
Der Glaube
Positive Religion
Bedeutung Religion
Religion und Einfluss
Zweifel am Glauben
weiteres zum Glaube ...
Religiöse Bräuche
Christliche Bräuche
Buddhistische Bräuche
Weihnachten – das Fest der Gedanken
Die Ehe
Die Taufe
Zwillingstaufe
Trauerverarbeitung in unterschiedlichen Religionen und Kulturen
Kirchliche Trauung
Hinduistische Bräuche
Islamistischen Bräuche
weitere religiöse Bräuche
Persönlichkeiten
Dalai Lama
Martin Luther
Mutter Theresa
Mahatma Gandhi
weitere Persönlichkeiten
Bibel & Koran
Bibel
Koran
Religiöse Gesetze
Schöpfungsgeschichte
weiteres Bibel & Koran
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Zwillingstaufe
Die Taufe von Zwillingen
Mit der Taufe wird ein Kind oder auch ein Erwachsener in die Gemeinschaft der Christen eingegliedert. Für die ganze Familie ist dieser Vorgang häufig ein ergreifendes Ereignis, das meistens in der Kirche vollzogen wird, aber auch mit freien Pastoren bei einer Gartenfeier oder ähnlichem stattfinden kann.

Passende Räumlichkeiten finden
Bei der Taufe von Zwillingen müssen Eltern bei der Planung einige Punkte beachten, die bei einem einzelnen Kind nicht auftreten. Spätestens jetzt ist der Zeitpunkt, einen gebrauchten Zwillingskinderwagen zu kaufen, damit man seinen Nachwuchs sicher durch die Zeremonie fahren kann. Eventuell müssen in den Räumlichkeiten, in denen die Taufe stattfindet, einige Möbel vorher verstellt werden, damit man den Kinderwagen souverän fahren und rangieren kann. Aufgrund der Größe eines solchen Wagens ist dies meist schwieriger als mit einem herkömmlichen Kinderwagen.

Paten für den Nachwuchs
Im Vorfeld überlegen sich die Eltern im Allgemeinen ein Tauflied für das Baby. Die meisten Lieder sind allerdings nur für ein Kind geschrieben worden. Prinzipiell ist dies natürlich kein Hinderungsgrund; wer lieber ein neutrales Lied sucht, muss aber eventuell länger suchen und sollte diese Zeit einplanen.
Nicht fehlen dürfen natürlich die Taufpaten. Im Allgemeinen gibt es zwei Paten. Je nach Bedeutung der Patenschaft kann es sinnvoll sein, auch bei Zwillingen nur zwei Paten zu wählen. Einige Eltern suchen aber für jedes Kind zwei eigene Paten, sodass insgesamt vier Vertraute gefunden werden müssen.



Das könnte Sie auch interessieren:
Die Ehe

Die Ehe

Die Ehe gehört in der römisch-katholischen und in der orthodoxen Kirche zu den sieben Sakramenten. Die Schließung der Ehe findet in Form einer kirchlichen Trauung vor einem Geistlichen statt.In dem ...
Die Taufe

Die Taufe

Die Taufe Die heilige Taufe ist das erste der sieben Sakramente des Christentums und stellt den Beginn des christlichen Lebenswegs dar. Durch diesen Ritus wird der Mensch in die christliche Gemeinschaft ...
Religionen